Ananas-Erdbeer-Granita

Granita = Wassereis für Erwachsene. Genau das Richtige für sommerwarme Tage auf dem Balkon!

Was?

  • 1/2 l Ananassaft
  • 1 EL Puderzucker wenn man möchte
  • 1 Handvoll Erdbeeren
  • 5-7 Basilikumblätter

Wie?

Erdbeeren waschen und das Grüne abmachen, dann die Hälfte der Erdbeeren mit der Gabel zerquetschen und zusammen mit den kleingehackten Basilikumblättern, dem Saft und dem Zucker in ein Gefäß füllen, in dem man bequem rühren kann. Das Ganze ab ins Tiefkühlfach. Nach 1 Stunde mal schauen, was die Granita so macht und schonmal mit einer Gabel am Rand langfahren. Wenn die Granita anfängt zu kristallisieren, immer mal wieder durchrühren bis alles schön gefroren aber noch rührbar ist – fertig! Mit den restlichen Erdbeeren garnieren und schnell essen!

…Wenn man nicht alles auf einmal essen kann, kann die Granita natürlich im Tiefkühlfach aufbewahrt werden. Dabei kann es allerdings passieren, dass sie ziemlich fest wird. Aber keine Panik! Einfach 5-10 Minuten vorm Servieren rausholen und kurz vorm Portionieren mit einer Gabel oder einem Schneebesen durchrühren.